Wälzla­ger

» Höchste Quali­tät

» wettbe­werbs­fä­hige Preise

Sie sind Händler? Erhal­ten Sie umgehend Ihr Angebot im Wälzla­ger Shop:

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Sie suchen das passende Wälzla­ger?

Sprechen Sie direkt mit einem Fachbe­ra­ter in Ihrer Sprache!

Fröhlich & Dörken FUD

» Ich berate Sie gerne, um die beste Lösung für Ihre indivi­du­el­len Anfor­de­run­gen zu finden. Kontak­tie­ren Sie mich, ich freue mich auf ein persön­li­ches Gespräch! «

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Contact us

Dennis Witte, Handel

Dennis Witte

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  Lingua italiana

Dennis Witte, Handel
Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter

Sebas­tian vom Sondern

Techni­scher Leiter

deutsch sprachig

Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter
Rachimi Rajendram, Handel

Rachimi Rajen­dram

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  தமிழ் பேசும்

Rachimi Rajendram, Handel
Michael Seferidis, Handel

Michael Seferi­dis

Handel, Export und Marke­ting

deutsch sprachig  English speaking  Έλληνες-μιλώντας

Michael Seferidis, Handel

Spindel­la­ger von FUD für Ihre Anwen­dung

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Wälzla­ger von FUD

Lassen Sie sich von unseren hochqua­li­ta­ti­ven Wälzla­gern überzeu­gen. Sie benöti­gen Beratung? Unser Exper­ten­team hilft Ihnen gerne!

Damit wir Ihr Ziel nach maxima­ler Langle­big­keit und Effizi­enz bei preis­wer­ten Kondi­tio­nen durch den perfek­ten Mix aus der richti­gen Tragzahl, den Umgebungs­ei­gen­schaf­ten und der richti­gen Geschwin­dig­keit schaf­fen, stehen wir Ihnen als verläss­li­cher Partner mit 75 Jahren Erfah­rung mit Lagern und Linear­tech­nik zur Seite.

Finden Sie schnell und einfach die passen­den und preis­güns­tigs­ten Wälzla­ger von FUD für Ihren indivi­du­el­len Gebrauch.

Ob Sie einen immer wieder­keh­ren­den Bedarf für Ihre Produk­tion und Werkstatt haben oder ob Sie eine indivi­du­elle Heraus­for­de­rung meistern, stehen Ihnen unsere erfah­re­nen Fachbe­ra­ter mit einer genauen Lösung zur Verfü­gung.

Aus der Erfah­rung in der Beratung unserer langjäh­ri­gen Kunden wissen wir, dass bei der Auswahl des passen­den Wälzla­gers die Quali­tät und somit die Lebens­dauer des Bauteils im Vorder­grund steht. Durch die Auswahl der richti­gen Materia­lien und Schmier­stoffe finden wir das passende Lager für Ihre indivi­du­elle Anfor­de­rung.

Sollten Sie einmal eine indivi­du­elle Anfor­de­rung an Ihre Wälzla­ger haben, können Sie auf unsere Erfah­rung in der Zusam­men­ar­beit mit Ingenieur­bü­ros zählen. Das erleich­tert Ihnen den Weg zu einer direk­ten Lösung und schafft Planbar­keit z.B. in Ihrer Produk­tion.

Damit Sie sofort an Ihre gewünsch­ten Infor­ma­tio­nen zu Wälzla­gern kommen, nutzen Sie unsere Service­an­ge­bote

» Sprechen Sie direkt einem Fachbe­ra­ter in Ihrer Sprache!

Fröhlich & Dörken FUD

» Ich berate Sie gerne, um die beste Lösung für Ihre indivi­du­el­len Anfor­de­run­gen zu finden. Kontak­tie­ren Sie mich, ich freue mich auf ein persön­li­ches Gespräch! «

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Contact us

Dennis Witte, Handel

Dennis Witte

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  Lingua italiana

Dennis Witte, Handel
Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter

Sebas­tian vom Sondern

Techni­scher Leiter

deutsch sprachig

Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter
Rachimi Rajendram, Handel

Rachimi Rajen­dram

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  தமிழ் பேசும்

Rachimi Rajendram, Handel
Michael Seferidis, Handel

Michael Seferi­dis

Handel, Export und Marke­ting

deutsch sprachig  English speaking  Έλληνες-μιλώντας

Michael Seferidis, Handel

» Erhal­ten Sie als Händler umgehend Ihr Angebot im Wälzla­ger Shop

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Unser Produkt­port­fo­lio

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

» Finden Sie Ihr Wälzla­ger in unserem Katalog nach DIN – nennen Sie uns direkt Ihre Typen­be­zeich­nung

» Kataloge & Flyer
» FUD Kunden­zeit­schrift
» Fröhlich & Dörken
» Zerti­fi­kate

» Kataloge & Flyer

Rillen­ku­gel­la­ger Katalog


Rillen­ku­gel­la­ger Katalog: Download
Aktuel­ler Spindel­la­ger-Katalog FUD


Spindel­la­ger-Katalog: Download
abgedich­tete Spindel­la­ger – Daten­blatt


Abgedich­tete Spindel­la­ger: Download
Stütz­rol­len Flyer


Stütz­rol­len Flyer: Download
Zylin­der­rol­len­la­ger Flyer


Zylin­der­rol­len­la­ger Flyer: Download
Linear­tech­nik Flyer


Linear­tech­nik Flyer: Download
Powerflex 3arm Broschüre


Powerflex 3arm Broschüre: Download
3arm Manipu­la­tor Broschüre


3arm Manipu­la­tor Broschüre: Download

» Zerti­fi­kate

ZYS – Certi­fi­cate of Autho­ri­za­tion


ZYS – Certi­fi­cate of Autho­ri­za­tion: Download
NSK – Zerti­fi­kat autori­sier­ter Händler


NSK – Zerti­fi­kat autori­sier­ter Händler: Download
DIN EN ISO 9001 – ZDHzert – Zerti­fi­kat EN


DIN EN ISO 9001 – ZDHzert – Zerti­fi­kat EN : Download
DIN EN ISO 9001 – ZDHzert – Zerti­fi­kat DE


DIN EN ISO 9001 – ZDHzert – Zerti­fi­kat DE : Download

Fröhlich & Dörken FUD

» Ich berate Sie gerne, um die beste Lösung für Ihre indivi­du­el­len Anfor­de­run­gen zu finden. Kontak­tie­ren Sie mich, ich freue mich auf ein persön­li­ches Gespräch! «

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Contact us

Dennis Witte, Handel

Dennis Witte

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  Lingua italiana

Dennis Witte, Handel
Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter

Sebas­tian vom Sondern

Techni­scher Leiter

deutsch sprachig

Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter
Rachimi Rajendram, Handel

Rachimi Rajen­dram

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  தமிழ் பேசும்

Rachimi Rajendram, Handel
Michael Seferidis, Handel

Michael Seferi­dis

Handel, Export und Marke­ting

deutsch sprachig  English speaking  Έλληνες-μιλώντας

Michael Seferidis, Handel

FÜR HÄNDLER

» Wälzla­ger auf höchs­tem Quali­täts­ni­veau zu wettbe­werbs­fä­hi­gen Preisen

Direkte Verfüg­bar­keit

Premi­um­fa­bri­ka­ten wie SKF, FAG, INA, NSK, ZYS

Auf Wunsch mit Ihrem Logo

Unser Wälzla­ger-Marken

FUD

FUD Ultra­Life

SKF Lager

NSK Lager

INA

FAG

NTN

KRW

ZYS

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Wir liefern alle bekann­ten Marken, wie NSK, SKF, FAG, INA, etc. Viele Kunden möchten Alter­na­ti­ven zu bekann­ten Marken­her­stel­len einset­zen. Für die bekann­ten Marken und für unsere Eigen­marke sind wir anerkann­ter Liefe­rant für unsere Kunden. Viele Waren­grup­pen haben wir jeder Zeit in unserem Zentral­la­ger in Sprock­hö­vel vorrä­tig, sodass eine schnelle Liefe­rung vorbe­rei­tet ist.

» FUD – Unsere Preis-Leistungs-Sieger
» FUD Ultra­Life – Unsere Dauer­läu­fer
» FUD Custo­mi­zed – Unsere indivi­du­el­len Zeich­nungs­teile
» NSK
» KRW
» ZYS

» FUD – Unsere Preis-Leistungs-Sieger

DIN EN ISO 9001 – ZDHzert – Zerti­fi­kat DE


DIN EN ISO 9001 – ZDHzert – Zerti­fi­kat DE : Download
Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

FUD Wälzla­ger bieten Ihnen zuver­läs­sige Standard­pro­dukte zu fairen Preisen.

FUD ist seit über 10 Jahren eine regis­trierte Handels­marke der Fröhlich & Dörken GmbH.
Die Produk­tion der Wälzla­ger unter­liegt den strik­ten FUD-Ferti­gungs­auf­la­gen.
Konti­nu­ier­li­che Überprü­fun­gen der Fabri­ken sorgen seit Jahrzehn­ten für eine konstante Einhal­tung und Verbes­se­run­gen der Quali­tät.

Die produk­ti­ons­be­glei­tende Kontrolle, in Verbin­dung mit der Endkon­trolle im hausei­ge­nen Prüfla­bor am Stand­ort Sprock­hö­vel, rundet das Quali­täts­kon­zept ab.

Entschei­dende Produkt­fak­to­ren sind unter anderem die Haupt­ab­mes­sun­gen der Produkte inklu­sive der Toleran­zen, der Materi­al­här­ten, radia­ler und axialer Lager­luft, sowie Fettsorte und ‑menge.

FUD-Wälzla­ger sind durch eine eindeu­tige Chargen­kenn­zeich­nung auch nach Jahren im Einsatz bis zum Stahl­lie­fe­ran­ten zurück­ver­folg­bar.

Auf Wunsch berät Sie unser FUD-Team und prüft gemein­sam mit Ihnen die Anfor­de­run­gen.

» FUD Ultra­Life – Unsere Dauer­läu­fer

FUD Quali­täts­bro­schüre


FUD Quali­täts­bro­schüre: Download
Dennis Witte, Handel
Fröhlich & Dörken FUD
Dennis Witte, Handel

Dennis Witte

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  Lingua italiana

Dennis Witte, Handel

DENNIS WITTE

Händler-Einkauf

FUD Ultra­Life Wälzla­ger ist eine Leistungs­klasse der
Fröhlich & Dörken GmbH.

Die neue Leistungs­klasse hat das Ziel Wartungs­kos­ten der Anwen­der zu vermin­dern.

Wälzla­ger mit dem FUD Ultra­Life Logo wurden von verschie­de­nen Ingenieu­ren entwi­ckelt. Hierzu wurden externe Exper­ten aus den Berei­chen Maschi­nen­bau, Werkstoff­kunde, Lager­de­sign und der Quali­täts­kon­trolle beauf­tragt.

Damit Lager mit der Ultra­Life Leistungs­klasse verse­hen werden, müssen diese unseren Quali­täts­plan durch­lau­fen. Lebens­dau­er­ver­su­che der FUD Ultra­Li­feL­ager setzten im Bench­mark zu den westli­chen Premi­um­mar­ken neue Maßstäbe.

Das FUD Qualtäts­kon­zept bietet Ihnen ein hervor­ra­gen­des Quali­täts­ma­nage­ment. Neben den DIN ISO 9000ff. Zerti­fi­ka­ten erfol­gen interne FUD Auditie­run­gen um Ihnen die gewohnte FUD Ultra­Li­fe­Qua­li­tät zu gewähr­leis­ten.

Die Zusam­men­ar­beit zwischen inter­nen und exter­nen Ingenieu­ren gewähr­leis­tet Ihnen das stetige Streben Ihr Produkt zu verbes­sern.

Geome­trie

Lager mit dem FUD Ultra­Life Quali­täts­merk­mal haben standard­mä­ßig einge­engte Maß-Laufto­le­ran­zen. Merkmale wie z.B. Rauheit, Profil­geo­me­trie und Rundheit werden streng nach FUD-Vorschrift produ­ziert und kontrol­liert.

So werden u. a. bei Zylin­der­rol­len­la­gern zur Vermei­dung von Spannungs­spit­zen Wälzkör­per und Laufflä­chen mit einem logarith­mi­schen Profil verse­hen. Dadurch wird eine modifi­zierte Linien­be­rüh­rung erzeugt. Die Randbe­rei­che werden dabei entlas­tet und die Lager sind gegen Wellen­durch­bie­gung und Fluch­tungs­feh­ler weniger empfind­lich.

Wälzla­ger­werk­stoffe

Ab der ersten Sekunde beginnt der Ermüdungs­pro­zess im Lager. Unter­halb der Oberflä­che der Kontakt­flä­chen von Wälzkör­pern und Laufbah­nen begin­nen sich feine Risse zu bilden die im weite­ren Verlauf zu größe­ren Ausbrü­chen führen.

Diese sogenann­ten Pittings bedeu­ten den siche­ren Ausfall eines Wälzla­gers. Dieses Schadens­bild steht in Abhän­gig­keit der Reinheit des verwen­de­ten Stahles und der vorhan­den Karbid­ver­tei­lung.

FUD hat sich das Ziel gesetzt die Lebens­dauer der Wälzla­ger zu erhöhen und dem Kunden einen Mehrwert zu bieten.
Der FUD MQS Stahl setzt im Vergleich neue Maßstäbe – vor allem in den Berei­chen Reinheit und Karbid­ver­tei­lung wurden die Toleran­zen einge­engt.

Im Vergleich zu der DIN Klassi­fi­zie­rung bedeu­tet dies für Sie die Möglich­keit von Downsi­zing und die Reduk­tion Ihrer Wartungs­kos­ten.

Sie profi­tie­ren von dem einma­li­gen FUD Ultra­Life Preis-Leistungs-Verhält­nis. Wälzla­ger mit dem FUD Ultra­Li­fe­Up­grade werden standard­mä­ßig aus dem FUD MQS Stahl produ­ziert.

Prozess­be­glei­tende Kontrolle

Die prozess­be­glei­tende Kontrolle beginnt im Stahl­werk. Liefe­run­gen des Rohma­te­ri­als werden gemäß FUD-Vorgabe analy­siert und dokumen­tiert.

Es werden nur von FUD freige­ge­bene Materia­len verwen­det. Die Kontrolle der Maßhal­tig­keit erfolgt nach jedem Prozess.

Durch unseren Produk­ti­ons­code können wir Ihnen 100% Trans­pa­renz bieten. Produkt­ent­schei­dende Krite­rien wie u. a. die Härte, die Haupt­ab­mes­sun­gen, Reinheit des Rohma­te­ri­als etc. werden in einem Prüfpro­to­koll zusam­men­ge­fasst und archi­viert.

Schleif­brand­prü­fung, Härte­prü­fung, Profil­über­prü­fung wird in abgestimm­ten Abstän­den regel­mä­ßig durch­ge­führt und gewähr­leis­ten Ihnen den FUD Ultra­Life-Quali­täts­stan­dard.

Lebens­dau­er­ver­su­che

Die hohe Quali­tät unserer Produkte wird auf Lebens­dau­er­prüf­stän­den unter reali­täts­na­hen Bedin­gun­gen unter­sucht und nachge­wie­sen. Für die Leistungs­klasse FUD Ultra­Life kommen nur solche Lager infrage, die sehr gute Ergeb­nisse im Versuch erreicht haben. Gerne stellen wir Ihnen die Versuchs­be­richte auf Wunsch zur Verfü­gung.

Die Versu­che werden von unserem Koope­ra­ti­ons­part­ner ELGETI ENGINEE­RING durch­ge­führt. Hier stehen modernste Prüfein­rich­tun­gen aus überwie­gend eigener Entwick­lung zur Verfü­gung, die neben der Quali­täts­si­che­rung auch zur Forschung verwen­det werden.

» FUD Custo­mi­zed – Unsere indivi­du­el­len Zeich­nungs­teile

Dennis Witte, Handel
Fröhlich & Dörken FUD
Dennis Witte, Handel

Dennis Witte

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  Lingua italiana

Dennis Witte, Handel

DENNIS WITTE

Händler-Einkauf

FUD-Custo­mize stellt sich Ihren indivi­du­el­len Anfor­de­run­gen.
Meist als wälzla­ger­ba­sierte Baugruppe sorgen wir für eine Erspar­nis der Produk­ti­ons­schritte beim Kunden. Unsere einbau­fer­ti­gen Einhei­ten fließen direkt in Ihre Produk­tion ein.

Stanzen, Bohren, Spritz­gie­ßen, Montie­ren, Schlei­fen, Nieten und Verzin­ken gehören unter anderem zum Liefer­pro­gramm der FUD-Custo­mize-Produkte.

So spezi­ell und vielfäl­tig Zeich­nungs­teile sind, so spezi­ell, sorg- und vielfäl­tig prüfen wir jede Anwen­dung.

Lassen Sie uns gemein­sam anfan­gen.

» NSK

NSK – Zerti­fi­kat autori­sier­ter Händler


NSK – Zerti­fi­kat autori­sier­ter Händler: Download
Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Fröhlich & Dörken ist ein autori­sier­ter NSK-Händler.

NSK steht für techno­lo­gi­sche Kompe­tenz, Quali­tät und Flexi­bi­li­tät. Und in allen drei Aspek­ten wollen und werden wir im Bereich Motion & Control weiter­hin eine führende Rolle spielen. Als Entwick­lungs­part­ner für unsere Kunden arbei­ten wir in unseren europäi­schen Techno­lo­gie­zen­tren ständig an neuen Entwick­lun­gen. Diese sind passge­nau auf die verschie­de­nen Anfor­de­run­gen abgestimmt und setzen neue Maßstäbe im Hinblick auf Präzi­sion, Energie­ef­fi­zi­enz und Langle­big­keit auch in anspruchs­vol­len Anwen­dun­gen.

Dabei hilft uns das tiefe Wissen in Kerntech­no­lo­gien, wie zum Beispiel in der Werkstoff­tech­nik und Tribo­lo­gie. Die Optimie­rung unserer Total-Quality-Manage­ment-Prozesse für ein schnel­le­res time-to-market treiben wir dabei genauso voran, wie den Ausbau unserer Vertriebs­nie­der­las­sun­gen in Europa. Denn wir möchten Ihren Markt genau kennen, Sie fundiert und indivi­du­ell beraten sowie flexi­bel vor Ort reagie­ren können.

Nehmen Sie uns beim Wort.“

Ihr Dr. Jürgen Acker­mann CEO NSK Europe Ltd.

www​.nskeu​ropa​.de

Seit mehr als 15 Jahren ist Fröhlich & Dörken offizi­el­ler NSK-Vertrags­part­ner.

» KRW

hochwer­tige Standard- und Sonder­wälz­la­ger der Marke „KRW“

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Seit mehr als 100 Jahren vertrauen Kunden in die hochwer­ti­gen Standard- und Sonder­wälz­la­ger der Marke „KRW – Made in Germany“.

Am Stand­ort Leipzig entwi­ckeln, ferti­gen und vertrei­ben über 200 Mitar­bei­ter hochwer­tige Wälzla­ger für die Berei­che Schwer­indus­trie, Bahn- und Trans­port­we­sen, Energie und Kraft­werke, Maschi­nen­bau sowie Schiff­bau und Hafen­tech­no­lo­gie.

Erfah­rene Mitar­bei­ter, eine innova­tive Forschungs- und Entwick­lungs­ab­tei­lung sowie moderne Produk­ti­ons­tech­ni­ken mit strik­tem Quali­täts­ma­nage­ment sichern das Quali­täts­merk­mal „Made in Germany“.

Neben der Ferti­gung von Standard­la­gern in mittle­ren und großen Abmes­sun­gen legt KRW beson­de­ren Wert auf kunden­spe­zi­fi­sche Lösun­gen. Flache Hierar­chien und kurze Entschei­dungs­wege sichern hohe Flexi­bi­li­tät, schnelle Produk­ti­ons­durch­lauf­zei­ten und frühe Liefer­ter­mine.

KRW ist Ihr Partner, wenn es um Präzi­sion und High-Techno­logy geht.

Die Firma Fröhlich & Dörken ist seit Jahren Fachhänd­ler der Firma KRW.

» ZYS

ZYS – Certi­fi­cate of Autho­ri­za­tion


ZYS – Certi­fi­cate of Autho­ri­za­tion: Download
Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Seit 2009 vertreibt die Fröhlich & Dörken GmbH Hochge­nau­ig­keits­la­ger des Herstel­lers ZYS und hat seit August 2016 die exklu­sive Vertrags­part­ner­schaft für Deutsch­land übernom­men.

Im Jahre 1958 hat sich ZYS der Forschung und Entwick­lung für präzise, hochmo­derne und spezia­li­sierte Wälzla­ger verpflich­tet. ZYS-Produkte finden sich in der Luft-und Raumfahrt, im Schiff‑, Waffen -, und Bergbau, in Walzwer­ken, Windkraft­an­la­gen, Werkzeug­ma­schi­nen, indus­tri­el­len Maschi­nen, medizi­ni­schen Geräten, im Automo­tiv­be­reich, Schie­nen­ver­kehr und vielem mehr.

Der Vorgän­ger, das Luoyang Bearing Research Insti­tute, war die einzige erstklas­sige und umfas­sende Forschungs­ein­rich­tung in China auf diesem Gebiet. Daher sammelte und entwi­ckelte ZYS eine große Anzahl von fortschritt­li­chen, wettbe­werbs­fä­hi­gen Kern-Techno­lo­gien. ZYS verfügt über die First-Class-Lager-Design-Techno­lo­gie (Design-Theorie, Design-Software, etc.) und modernste Prüfver­fah­ren. Zudem hat ZYS ein wissen­schaft­li­ches Forschungs­zen­trum und ein starkes Team mit inlän­di­schen und auslän­di­schen Exper­ten, deren Aufgabe es ist, neuste und modernste Wälzla­ger-Techno­lo­gien zu entwi­ckeln.

Inzwi­schen hat ZYS einen Umsatz von 100 Mio. US-$ erreicht. ZYS hat ein natio­na­les Forschungs­zen­trum und vier Indus­trie­parks, die eine Million Quadrat­me­ter umfas­sen.
Das ZYS-Produkt­port­fo­lio umfasst nahezu alle Wälzla­ger­ar­ten mit einem Innen­durch­mes­ser von 0,6 mm bis zu einem Außen­durch­mes­ser von 6800 mm. ZYS verfügt über modernste Quali­täts­kon­troll­sys­teme für Minia­tur-Kugel­la­ger bis zu Großwälz­la­gern.

Alle Produkte und Dienst­leis­tun­gen unter­lie­gen dem DIN ISO 90012000 Quali­täts­stan­dard.

Fröhlich & Dörken FUD

» Ich berate Sie gerne, um die beste Lösung für Ihre indivi­du­el­len Anfor­de­run­gen zu finden. Kontak­tie­ren Sie mich, ich freue mich auf ein persön­li­ches Gespräch! «

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Contact us

Dennis Witte, Handel

Dennis Witte

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  Lingua italiana

Dennis Witte, Handel
Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter

Sebas­tian vom Sondern

Techni­scher Leiter

deutsch sprachig

Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter
Rachimi Rajendram, Handel

Rachimi Rajen­dram

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  தமிழ் பேசும்

Rachimi Rajendram, Handel
Michael Seferidis, Handel

Michael Seferi­dis

Handel, Export und Marke­ting

deutsch sprachig  English speaking  Έλληνες-μιλώντας

Michael Seferidis, Handel
Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

» Immer wieder stellen unsere Kunden diese Fragen zu Wälzla­gern und deren Einsatz

» Das richtige Wälzla­ger auswäh­len – Welche Fakto­ren entschei­den?
» Bekomme ich bei FUD nur Standard-Wälzla­ger oder sind Indivi­dua­li­sie­run­gen möglich?
» Was ist ein Wälzla­ger?
» Wie funktio­niert ein Wälzla­ger?
» Montage und Aufbau eines Wälzla­gers
» Wann sind Wälzla­ger die richtige Wahl für meine Anwen­dung?
» Beispiel aus der Praxis für Auswahl des Richti­gen Lagers
» Wälzla­ger Arten und Konstruk­tio­nen – welche gibt es?

» Das richtige Wälzla­ger auswäh­len – Welche Fakto­ren entschei­den?

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Welches Wälzla­ger in Bauform und indivi­du­el­ler Konzep­tion das richtige für Ihren Zweck ist, ist von verschie­de­nen Fakto­ren abhän­gig. Die wirken­den Kräfte und die Art der Belas­tung sind wichtige Einflüsse.

Ist es eine Axial­kraft, die wirkt oder entste­hen radiale Kräfte? Kommt es im Einsatz­be­reich zu einer hohen oder eher niedri­gen Drehzahl?

Die Tragzahl ist ein weite­rer entschei­den­der Faktor, um unnötige Schäden an Ihren Maschi­nen oder Anlagen zu vermei­den und lange Lebens­dauer zu ermög­li­chen. Umgebungs­ein­flüsse wie die Tempe­ra­tur oder der Anteil von Schmutz­par­ti­keln in der Luft sind ebenfalls wichtig. Wie viel darf das Bauteil wiegen und welcher Bauraum steht zur Verfü­gung?

Abhän­gig von der Anwen­dung kann das Gehäuse und alle weite­ren Bauteile des Wälzla­gers aus verschie­de­nen Materia­lien angefer­tigt werden.

Für die Welle gibt es verschie­dene Arten von Wellen­dicht­rin­gen, die das Bauteil gegen die Umgebung abdich­ten. Dies vermei­det Verun­rei­ni­gun­gen des Gehäu­ses. Unter­schie­den wird zwischen Axial- und Radial-Wellen­dicht­rin­gen. Sie halten die Welle langfris­tig dicht, um eine beson­dere Langle­big­keit sicher­zu­stel­len.

FUD berät Sie zu den idealen Werkstof­fen, die zu den Eigen­schaf­ten für Ihren Einsatz­be­reich passen und kosten­güns­tig sind. Auf diese Weise stellt FUD sicher, dass am Ende der Preis stimmt und Sie die bestmög­li­che Quali­tät erhal­ten. Es kann eine gute Lösung sein, Bestand­teile des Bautei­les, wie z.B. Käfig oder Gehäuse, aus Kunst­stoff herzu­stel­len. Dieser ist leich­ter als Metall.

Finden Sie gemein­sam mit den Exper­ten von FUD die richtige Konstruk­tion auf Basis der Einfluss­fak­to­ren Ihrer Anfor­de­rung.

» Bekomme ich bei FUD nur Standard-Wälzla­ger oder sind Indivi­dua­li­sie­run­gen möglich?

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Neben dem Handel mit Wälzla­gern namhaf­ter Herstel­ler durch unsere Marke Happy Bearing bietet FUD Ihnen in Zusam­men­ar­beit mit einem Ingenieur­büro anhand Ihrer Zeich­nung selbst die ausge­fal­lens­ten Indivi­dual­lö­sun­gen.

Durch diese Vorge­hens­weise sparen Sie nicht nur Zeit durch die FUD Erfah­rung bei der Lösungs­fin­dung, Sie vermei­den auch Probleme und unerwar­tete Ausfälle in der Test- oder späte­ren Einsatz­phase Ihrer Maschi­nen oder Bauteile.

Darüber hinaus führt FUD Tests durch, die die erwar­te­ten Eigen­schaf­ten der Konzep­tion prüfen, damit Sie sicher gehen können, dass Ihre Erwar­tun­gen voll erfüllt werden.

» Was ist ein Wälzla­ger?

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Wälzla­ger gehören zu den am häufigs­ten verwen­de­ten Maschi­nen­ele­men­ten, bei denen zwei feste Bauteile beweg­lich mitein­an­der verbun­den werden sollen. Ein Beispiel, das sicher­lich jeder kennt, ist eine Welle, die über eine Drehbe­we­gung Kraft weiter­gibt und somit mit einer Form von Wälzla­gern diese Bewegung ermög­licht. Bei einem Rollschuh oder Inline­skate ist das theore­ti­sche Prinzip das gleiche wie bei dem Bau von Anlagen.

Man unter­schei­det zwischen drei Bauar­ten von Wälzla­gern

Axial­la­ger: nimmt nur Kräfte auf, die paral­lel zur Drehachse wirken und kann zu radial­wir­ken­den Kräften keine Gegen­kraft aufbauen.

Radial­la­ger: nimmt nur senkrecht wirkende Kräfte auf und kann zu axial­wir­ken­den Kräften keine Gegen­kraft aufbauen.

Kombi­nier­tes Radial-Axial-Lager: kann sowohl zu radial- und axial­wir­ken­den Kräften eine Gegen­kraft aufbauen. Es stützt Kräfte in beiden Wirkrich­tun­gen ab.

Rufen Sie die FUD Fachbe­ra­ter an und erhal­ten Sie sofort die passende Lösung

» Wie funktio­niert ein Wälzla­ger?

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Ein Wälzla­ger überträgt Bewegung, das heißt es bringt gegen­ein­an­der beweg­li­che Bauteile zusam­men. Der einge­baute Innen- und Außen­ring mit beweg­li­chen Kugeln oder Rollen verse­hen, verrin­gert den Reibungs­wi­der­stand und führt zu einer langle­bi­ge­ren Konstruk­tion des Bauteils durch Verrin­ge­rung der Reibung. Je nachdem welche Richtung und Belas­tung die auftre­ten­den Kräfte ausüben werden Kugeln oder Rollen einge­setzt.

» Montage und Aufbau eines Wälzla­gers

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Wälzla­ger bestehen aus einem Außen­ring, einem Innen­ring, einem Käfig und Wälzkör­pern.

Montage Rillen­ku­gel­la­ger: Die Kugeln werden anein­an­der anlie­gend in den Außen­ring einge­setzt. Der Innen­ring fügt sich exzen­trisch ein und wird nach unten gedrückt, sodass er konzen­trisch steht. Nun werden die Kugeln in gleich­blei­ben­den Abstän­den verteilt. Abschlie­ßend wird der Käfig einge­setzt um ein anein­an­der reiben der Kugeln zu verhin­dern. Wenn die verbau­ten Wälzkör­per Rollen sind funktio­niert das Prinzip gleicher­ma­ßen. Je nachdem welche Richtung und Belas­tung die auftre­ten­den Kräfte ausüben werden Kugeln oder Rollen einge­setzt.

Neben der Bauform des Wälzla­gers kommt es auch auf das verwen­dete Schmier­mit­tel und die Quali­tät des Stahles der einzel­nen Bauteile an.

» Wann sind Wälzla­ger die richtige Wahl für meine Anwen­dung?

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Wälzla­ger haben den Vorteil, dass geringe Reibung entsteht, wodurch die entwi­ckelte Wärme sowie der mecha­ni­sche Verschleiß gering sind. Der Schmier­mit­tel­be­darf ist gering und macht sie pflege- und wartungs­leicht. Sie können höhere Geschwin­dig­kei­ten übertra­gen als Gleit­la­ger und können dreidi­men­sio­nale Kräfte leiten, anders als Bauteile der Linear­tech­nik die Bewegun­gen ledig­lich in gegen­über­lie­gen­der Richtung ermög­li­chen.

Wenn Sie zum Beispiel eine hohe Belas­tung bei gerin­gem Bauraum haben und gleich­zei­tig geringe Geschwin­dig­keit, so wäre ein Gleit­la­ger eine bessere Wahl.

» Beispiel aus der Praxis für Auswahl des Richti­gen Lagers

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Unser Kunde nutzte Gleit­la­ger, die eine zu hohe Reibung erzeug­ten. Die Elektro­mo­to­ren der Anlage wurden so belas­tet, dass es verstärkt zu Motoren­schä­den kam. FUD empfahl dem Kunden ein Wälzla­ger, welches den Drehwi­der­stand des Motors reduzierte. Der Energie­ver­brauch konnte somit deutlich reduziert und die Lebens­dauer der Elektro­mo­to­ren um 30% erhöht werden.

» Wälzla­ger Arten und Konstruk­tio­nen – welche gibt es?

Nathanael Alius, Vertriebsleiter
Fröhlich & Dörken FUD
Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

NATHA­NAEL ALIUS

Verkaufs­lei­ter

Je nach Einsatz­ge­biet, Anfor­de­run­gen und Umgebungs­ein­flüs­sen werden Wälzla­ger und deren Kugeln oder Rollen ausge­wählt. Neben Kugeln und Rollen können Tonnen, Nadeln, Zylin­der- oder Kegel­rol­len zum Einsatz kommen.

Dies wiederum führt zu einer beson­de­ren Langle­big­keit der Bauteile und somit der gesam­ten Maschine und auch zu bedeu­ten­der Energie­er­spar­nis. Mittels Dichtun­gen werden Schmier­stoffe inner­halb des Gehäu­se­kör­pers und Schmutz­par­ti­kel außer­halb gehal­ten.

Die Walzkör­per haben alle die Aufgabe, Rollrei­bung zu erzeu­gen und somit die zum Verschleiß führende Gleit­rei­bung zu verhin­dern, sodass bei der Umwand­lung und Führung der Kräfte durch das Bauteil möglichst wenig Energie verlo­ren geht, was gleich­sam Tempe­ra­tu­ren reduziert und mecha­ni­schen Verschleiß minimiert.

Nach der Belas­tungs­rich­tung gibt es folgende Arten von Lagern

Axial­la­ger haben die Aufgabe, Kräften in Wellen­rich­tung stand­zu­hal­ten. Sie sind optimal für geringe Drehzah­len geeig­net. Es wird zwischen einsei­tig wirken­den und beidsei­tig wirken­den Axial­la­gern unter­schie­den.

Radial­la­ger kommen zum Einsatz, wenn radiale Kräfte übertra­gen werden. In vielen Fällen besitzt ein Radial­la­ger die Eigen­schaft, Axial­kräfte gering­fü­gig zu übertra­gen. Zu den Radial­la­gern zählen Rillen­ku­gel­la­ger, Zylin­der­rol­len­la­ger, Nadel­la­ger und Tonnen­la­ger.

Es gibt sechs verschie­dene Grund­for­men von Wälzla­gern

Kugell­ger sind die am häufigs­ten verwen­dete Form von Wälzla­gern, da sie die breiteste Auswahl unter­schied­li­cher Abmes­sun­gen bieten. Außer­dem sind Kugel­la­ger sehr kosten­güns­tig.

Kegel­rol­len­la­ger sind in radia­ler und axialer Richtung sehr hoch belast­bar. In der Regel werden sie paarweise einge­baut.

Das Zylin­der­rol­len­la­ger zeich­net sich durch seine große radiale Tragfä­hig­keit aus.

Toroidal­rol­len­la­ger können durch ihren Aufbau gleich­zei­tig die Funktion eines Zylin­der­rol­len­la­gers und eines Pendel­rol­len­la­gers erfül­len. Sie gleichen Axial- und Winkel­ver­satz durch entspre­chend geformte Rollbah­nen aus, ohne dass sich die Reibung erhöht.

Ein Nadel­la­ger hat nadel­för­mige Wälzkör­per mit einer großen Länge im Vergleich zum Durch­mes­ser des Wälzkör­pers.

Tonnen­la­ger sind vor allem für hohe stoßar­tige Radial­kräfte ausge­legt. Sie eignen sich zum Ausglei­chen von Flucht­feh­lern.

Welche Art von Lager die richtige für Sie ist, hängt davon ab, wofür Sie es benut­zen wollen. Die Belas­tung und die Drehzahl spielen eine wichtige Rolle. Ebenso wichtig für die richtige Auswahl sind Tempe­ra­tur, Vibra­tion, Schmie­rung, der Einbau und die Wartung. Weitere wichtige Fragen sind die Art der Belas­tung, die das Lager aufnimmt. Handelt es sich um axiale und radiale Kräfte, oder ist es eine Kombi­na­tion aus verschie­de­nen Belas­tun­gen? Der vorhan­dene Platz ist ebenfalls ein entschei­den­der Faktor für die Auswahl des richti­gen Bauteils. Lassen Sie sich von unserem Fachper­so­nal beraten.

Fröhlich & Dörken FUD

» Ich berate Sie gerne, um die beste Lösung für Ihre indivi­du­el­len Anfor­de­run­gen zu finden. Kontak­tie­ren Sie mich, ich freue mich auf ein persön­li­ches Gespräch! «

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Natha­nael Alius

Verkaufs­lei­ter

deutsch sprachig

Nathanael Alius, Vertriebsleiter

Contact us

Dennis Witte, Handel

Dennis Witte

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  Lingua italiana

Dennis Witte, Handel
Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter

Sebas­tian vom Sondern

Techni­scher Leiter

deutsch sprachig

Sebastian vom Sondern, Technischer Leiter
Rachimi Rajendram, Handel

Rachimi Rajen­dram

Handel und Export

deutsch sprachig  English speaking  தமிழ் பேசும்

Rachimi Rajendram, Handel
Michael Seferidis, Handel

Michael Seferi­dis

Handel, Export und Marke­ting

deutsch sprachig  English speaking  Έλληνες-μιλώντας

Michael Seferidis, Handel
Menü